Zur Kinder- und Jugendarztpraxis Zeller und Dr. Simmendinger
Zur Kinder- und Jugendarztpraxis
Zeller & Dr. Simmendinger
» weiter

 

Kontakte werden
individuell vereinbart!

Erreichbarkeit der
therapeutischen Praxis:
Sie können mich Montag bis Donnerstag gerne telefonisch unter der Rufnummer 06021/5856616 erreichen.
Sollte sich der Anrufbeantworter einschalten, scheuen Sie sich nicht mir eine kurze Nachricht unter Angabe Ihres Namens und der Rufnummer zu hinterlassen. Ich rufe Sie dann zeitnah zurück.

Alternativ können Sie das Kontaktformular in Anspruch nehmen.

Grundlagen Systemischer Therapie

Die Systemische Therapie hat sich international als Psychotherapieverfahren etabliert und zählt in der Psychotherapie sowie in der Rehabilitation und in der Prävention weltweit zu den am weitesten verbreiteten Behand­lungs­verfahren. Sie wurde im Dezember 2008 auch in Deutschland vom wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie (WBP) als wissenschaftlich aner­kanntes Psychotherapieverfahren für Erwachsene, Kinder und Jugendliche eingestuft. Sie ist in Deutschland noch kein sogenanntes Richtlinienverfahren und wird deshalb von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht bezahlt.

Systemisches Arbeiten ist
lösungs- und ressourcen-orientiert.

Ein System ist vergleichbar mit einem Mobile, in welchem jedes Individuum seinen Platz einnimmt und dadurch mit den anderen Individuen in Beziehung steht. Kommt in dem Mobile ein Teil in Schieflage geraten alle anderen Teile mit in Unruhe und Schwingung. Manchmal genügt ein neues Austarieren des Mobiles um alle Teile wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Dabei sind die im System vorhandenen Ressourcen oft schon der Weg zur Lösung. Da Menschen in einer Krise ihre eigenen Kompetenzen oft nicht wahrnehmen und wertschätzen können hilft ein Anstoß zum Perspek­tiven­wechsel Zusammenhänge in einem anderen Licht zu sehen.

powered by DOPS